Mein erster Klartraum - Sammelthread

Erzähle hier von deinen Klarträumen! Ein Thread PRO USER!
Nur für Mitglieder sichtbar!
Forumsregeln
Nur einen Thread pro User!
DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert seit: 9 Jahren 4 Monaten
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 1035 Mal
Karma erhalten: 1170 Mal
Kontaktdaten:

Mein erster Klartraum - Sammelthread

#1

Beitrag von DreamState »

Über den ersten Klartraum schwärmt man immer gerne, also könnt ihr hier, zusätzlich zu eurem Thread wo ihr alle eure Klarträume eintragt, von eurem ersten Klartraum erzählen :)

Bei meinem ersten KT weiß ich noch ganz genau, das mich das Gefühl des Nasen RCs total überwältigt hat. Diese widersprüchlichen Zustände: Nase verschlossen aber trotzdem offen... das war einfach nur WOW! Und das Fliegen war grandios, war zwar mehr schwimmen in Luft ohne Widerstand :D aber dennoch grandios!

Meinen ganzen KT findet ihr hier.

Wie war euer erster KT? Wie seht ihr euren KT aktuell, evtl. ändert sich eure Ansicht wenn man schon viele KTs hatte...

Grüße
DreamState
maRC
Beiträge: 2471
Registriert seit: 9 Jahren 1 Monat
Hat Karma vergeben: 865 Mal
Karma erhalten: 52 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#2

Beitrag von maRC »

Habs mal kopiert:

"Alles fing an das ich von einer sehr alten Frau verfolgt werde, sie rennt mir hinterher und hat eig. voll viel speed drauf xD. Dann wollt ich davonfliegen, hab mich aber nur gemault . Beim 2. Versuch hats geklappt und ich wollte immer mehr geschwindigkeit und hab mich mit vollem tempo in ein Baum gesetzt , als ich aufkam war ich nicht mehr klar aber der traum lief normal weiter und wurde echt absurd!, ich denke das lass ich weg, ich will nicht gekickt werden xD."

Jaja das waren noch Zeiten. Man merkt auch an meinen Formulierungen das ich da noch jünger war :D. Wie viele in ihrem ersten Klartraum geflogen. Damals war ich aber etwas überheblich und so endete der nette Flug in einem Baum :( . War dennoch sehr zufrieden weil das einfach so ein tolles Gefühl war und immer noch ist ! (Y)

Letzendlich bin ich stolz auf meinen ersten, trotz der Bruchlandung. Würde nichts anders machen ^^.
ichjaha
Beiträge: 1
Registriert seit: 7 Jahren 11 Monaten
Karma erhalten: 3 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#3

Beitrag von ichjaha »

Meinen ersten Klartraum hatte ich mit neun oder zehn Jahren..weiß ich nicht mehr so genau. Ich habe geträumt ich gehe über einer Wiese spazieren und dann plötzlich (jetzt kommts;)) verfolgt mich ein Ziegenbock oO . Ich hatte total Panik und bin vor ihm weggelaufen. Als ich hin fiel und er auf mich drauf sprang wurde ich mir auf einmal bewusst das ich träume! Ich stemmte mich gegen den ollen Bock;) und sagte mir die ganze Zeit aufwachen, schnell aufwachen! Ich dachte an meinen Körper der schön im warmen Bett lag und schwupp war ich wach.. Das hat mich damals lange beschäftigt, ich fand es total aufregend und wollte so etwas gern nochmal erleben (ohne Ziegenbock) ..
Ypna
Beiträge: 182
Registriert seit: 8 Jahren 1 Monat
Hat Karma vergeben: 26 Mal
Karma erhalten: 20 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#4

Beitrag von Ypna »

ichjaha hat geschrieben:Meinen ersten Klartraum hatte ich mit neun oder zehn Jahren..weiß ich nicht mehr so genau. Ich habe geträumt ich gehe über einer Wiese spazieren und dann plötzlich (jetzt kommts;)) verfolgt mich ein Ziegenbock oO . Ich hatte total Panik und bin vor ihm weggelaufen. Als ich hin fiel und er auf mich drauf sprang wurde ich mir auf einmal bewusst das ich träume! Ich stemmte mich gegen den ollen Bock;) und sagte mir die ganze Zeit aufwachen, schnell aufwachen! Ich dachte an meinen Körper der schön im warmen Bett lag und schwupp war ich wach.. Das hat mich damals lange beschäftigt, ich fand es total aufregend und wollte so etwas gern nochmal erleben (ohne Ziegenbock) ..
klingt nach chagall, der hat wohl auch immer von Ziegenböcken geträumt
cicero
Beiträge: 32
Registriert seit: 8 Jahren
Hat Karma vergeben: 2 Mal
Karma erhalten: 2 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#5

Beitrag von cicero »

So, ich hatte heute morgen auch meinen ersten KT. Ein unglaubliches Gefühl, bei und nach dem Nasen-RC. Ich werde den Traum jetzt mal aufschreiben.

Hier einmal http://www.kt-forum.de/viewtopic.php?f=11&t=1176 verlinkt.
iDevicer
Beiträge: 1
Registriert seit: 7 Jahren 11 Monaten
Karma erhalten: 2 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#6

Beitrag von iDevicer »

Guten Morgen erstmal,
ich hatte gerade auch meinen ersten KT :)

Alles fing an, nachdem ich gestern Abend mir das erste Mal was über Klarträume duchgelesen hatte, also wollte ich versuchen, das auch einmal hinzubekommen. Ich bin gestern ABend also schlafen gegangen und heute morgen wachgeworden, kann mich aber an keinen Traum erinnern. Mir ging es nicht so gut, also bin ich heute nicht zu Schule gegangen und bin erstmal eine halbe stunde wach geblieben, ganz nach dem Motto WTBT. Danach versuchte ich mich mit MILD wieder in einen Traum zu bringen, nach einer genialen Anleitung, die ich gerade leider nicht mehr wiederfinde....ich stelle mir also vor, wie ich aufstehe und zur Schule gehe. Jetzt kommt der Traum:

Ich finde mich in der Schule wieder, irgendeine Abschkussfeier findet gerade statt, und finde dort eine herrenlose Cap, die ich einpacke, irgendwann wrrde ich von mienen Opa abgeholt, wir fahren nach Hause und ich gehe in mein Zimmer, draußen ist es schon dunkel, und probiere die Cap an, ich bemerke, ich bin in meinem alten Zimmer, wo es auch Glassscheiben gibt in den Schränken, an denen ich mich spiegele, also gucke ich, wie die Cap mir steht, da wird mir klar, das mein Spiegelbiuld garkein Sinn ergibt und mache einen Finger-RC, ich kann meine Hand ohne Probleme durchstoßen und plötzlich bich ich klar. Alles um mivh herrum beginnt zu verschwimmen und werde wach....
ich bin immernoch sehr müde, also werde ich es gleich nochmal versuchen :) Es war einfach ein unglaubliches Gefühl, selbst zu merken, das ich träume :)
DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert seit: 9 Jahren 4 Monaten
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 1035 Mal
Karma erhalten: 1170 Mal
Kontaktdaten:

Mein erster Klartraum Sammelthread

#7

Beitrag von DreamState »

Gratulation zum ersten Klartraum :) Hoffe du hast noch viele weitere und längere KTs :)

Grüße
DreamState
Crow
Moderator
Beiträge: 2497
Registriert seit: 8 Jahren 3 Monaten
Hat Karma vergeben: 64 Mal
Karma erhalten: 399 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#8

Beitrag von Crow »

Herzlichen Glückwunsch! :)
Viel Erfolg weiterhin (Y)
CeeJay
Beiträge: 19
Registriert seit: 7 Jahren 11 Monaten
Karma erhalten: 2 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#9

Beitrag von CeeJay »

Mein erster Klartraum ist schon eine Weile her...und ich bin mir auch nicht ganz sicher ob es einer war.
es waren 7 Träume hintereinander. Jedes Mal lief es gleich ab:

zb war ich in einem Restaurant mit einem alten Mann und einem kleinen Mädchen. Ich sah sie mir an und sie redeten irgendwas. Mir wurde langweilig. Ich sah mich um und merkte dass irgendwas nicht stimmt...dass das hier nicht real ist. Ich wollte weg...plötzlich fühlte es sich an als würde unter mir ein schwarzes loch aufgehen und mich herunterziehen und ich war im nächsten traum.

also jedes mal wenn ich den traum verlassen wollte wurde ich in den nächsten gezogen...war ein komisches gefühl.
ich bin mir auch nicht mehr sicher ob ich wirklich klar war...wenn dann nur sehr verschwommen...
MaryGrave
Beiträge: 3
Registriert seit: 7 Jahren 11 Monaten

Mein erster Klartraum Sammelthread

#10

Beitrag von MaryGrave »

Als ich meinen ersten KT hatte war ich ca 8 oder 9 jahre alt. zunaechst war es ein albtraum in dem ich von einer riesigen schildkroete verfolgt wurde, die einen Giraffenhals hatte. Zuerst hab ich mir einen Zauberteppich hergewuenscht und wollte damit fliehen. aber nach einiger Zeit hat sie sich den teppich gekrallt und ich landete vor einer riesigen Haeuserwand und konnte nicht fliehen. und dann ist mir ploetzlich bewusst geworden "moment, das muss ein traum sein". also hab ich meinen kopf geschuettelt und gesagt wach auf.
als ich dann wach war hat sich herausgestellt, dass ich so dringend auf die toillette musste, dass der KT das Schlimmsste verhindert hat :D
roflcopterv
Beiträge: 24
Registriert seit: 8 Jahren 3 Monaten
Karma erhalten: 2 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#11

Beitrag von roflcopterv »

Meinen ersten KT hatte ich mit 13/14 Ich war bei mir im Zimmer als mir bewusst war das ich träume. Ich sprang erstmal bei uns von der Galerie. Awesome :D ich also wieder hoch und nochmal runter :) dann hab ich mir gedacht ich kann doch auch hochfliegen :) bei mir hats sofort geklappt :) dann hab ich mir gedacht ich kann mit voll Schwung durch mein Zimmerfenster fliegen. Ich nehm Anlauf, mach die Superman Gestik und spring :D die Splitter beim Glas fand ich so gut, da hab ich mir gedacht ich spreng gleich das ganze Haus alá Cobra 11 :) Das hat auch super funktioniert und ich wurd beim Fliegen noch ein Tick schneller :) dann hab ich noch eine Runde gedreht und komischerweise war das Haus noch voll heil :D Naja ich hab das geile Fliegengefühl genossen :) Wind durch die Haare usw. Dann wurde ich beim Gedanken nicht wachzuwerden natürlich wach aber naja der Traum war echt awesome :D
Maxelstar
Beiträge: 10
Registriert seit: 7 Jahren 8 Monaten
Hat Karma vergeben: 1 Mal
Karma erhalten: 1 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#12

Beitrag von Maxelstar »

Mein erster KT war mit ungefähr 1 Jahr. Ja das weiß ich noch! Aber nur noch Bruchstückhaft :(. Also: Ich lag in meinem Bett. Dann fuhr ich mit meinem Bett, welches ich selber steuerte durch die Wand und war auf einmal im Himmel. Mehr weiß ich leider nicht. Aber so viel, dass ich weiß, dass das ein KT war.
roflcopterv
Beiträge: 24
Registriert seit: 8 Jahren 3 Monaten
Karma erhalten: 2 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#13

Beitrag von roflcopterv »

und daran kannst du dich erinnern? :O
Samsa
Beiträge: 119
Registriert seit: 8 Jahren 7 Monaten
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Eines von Alex Greys Meisterwerken
KT-Anzahl: 0
Hat Karma vergeben: 2 Mal
Karma erhalten: 14 Mal

Mein erster Klartraum Sammelthread

#14

Beitrag von Samsa »

@roflcopterv: Ich hab's schon einmal erwähnt und dieser Verdacht erhärtet sich immer mehr... Re: Meine Klarträume ;)
rubinblau
Beiträge: 11
Registriert seit: 7 Jahren 10 Monaten

Mein erster Klartraum Sammelthread

#15

Beitrag von rubinblau »

So... Hier ist mal mein erster und bisher auch einziger Klartraum mit erinnerung. Aufgeschrieben habe ich ihn nicht, kann mich aber noch recht gut daran erinnern. Er ist schon recht lange her - mehrere Monate sogar...
Teleportieren im römischen Hof
Es war Abend oder später Nachmittag. Die Sonne stand sehr gesenkt am Himmel und die auch sonst schon roten Dachziegel, die bei sämtlichen Häusern vertreten waren schienen noch mehr in ihrer Farbe zu strahlen. Ich war bei mir zuhause und stand im Hof. Es war wirklich mein Hof und Haus wie es im realen Leben war - die ganze Stadt war so! Doch alles war alt - Antik... Wie es in Rom war. Rote Ziegel bedeckten alle Dächer, und die Häuser waren aus Sandstein gebaut. Ich stand nun dort nun in dem kleinen überdachten Vorbau vor meiner Haustür, wenn ich mich recht erinnere mit einer schönen Frau mit Italienischen Gesichtszügen neben mir. Unser Hof war durch ein schweres Hoftor von der Straße getrennt. Gegenüber von uns stand die Kirche - so tut sie es auch im realen Leben. Sie war natürlich auch römisch. Die Situation schien idyllisch... wären da nicht diese Stadtwachen, welche sich anscheinen dazu verpflichtet fühlten mir so gut wie möglich auf die nerven zu gehen. Ob sie Latein sprachen weis ich nicht und das tut denke ich auch nichts zur Sache. Plötzlich - aus HEITEREM HIMMEL - war ich klar. Oder wenigstens luzid. Ich dachte mir 'Hey. Ihr seid mir nun schon genug auf die nerven Gegangen - jetzt gibts ne Tracht Prügel!'. Wegfliegen wäre ja viel zu einfach und langweilig gewesen. Also fixierte ich meinen Blick auf das Dach eines kleinen Häuschens in unserem Hof, das seit langem unbewohnt ist aber unter Denkmalschutz steht. Und aufeinmal - WUSCH! Mein Blickfeld verschwamm und meine visuellen eindrücke spielten Verrückt. Es entstand ein verschwommener Tunnel und ich wurde durch ihn auf das Dach gezogen. Ich hatte mich teleportiert. 'Ach' dachte ich 'Ich flieg doch einfach weg'. Ich flog nicht wie ein Vogel sondern levitierte einfach. Über das Hoftor - über die Kirche. Über die ganze Stadt....
Antworten