DEILD

Fragen zu Klartaum-Techniken, Anfänger-Fragen etc.
Keine allgemeinen Diskussionen.
Forumsregeln
Benutze vor dem Posten einer Frage bitte die Suchfunktion und lese dir die Anfänger-Anleitung durch!
Fülle bitte die beim Erstellen eines Beitrags automatisch erscheinenden Fragen aus.
WILD-Fragen kommen in den WILD-Sammelthread.

Durch diese Informationen über deinen Wissensstand können wir dir deine Frage gezielter und schneller beantworten.
Vielen Dank!
maRC
Beiträge: 2471
Registriert seit: 9 Jahren 1 Monat
Hat Karma vergeben: 865 Mal
Karma erhalten: 52 Mal

DEILD

#1

Beitrag von maRC »

Hallo,


hmm ich habe ein Problem mit DEILD, ich habe eigentlich viele Fragennzu der Technik, die wichtigste ist aber " Was muss ich denken nachdem ich ruhig liegen bleibe?"
Muss ich etwa an garnichts denken, an meinen letzten Traum?

Bin verzweifelt,

Marc
Linkshaender
Beiträge: 86
Registriert seit: 9 Jahren 1 Monat
Karma erhalten: 3 Mal

DEILD

#2

Beitrag von Linkshaender »

Kann das vieleicht sein das du die WILD technik meinst?
ich glaube die DILD technik ist wen man im traum einen rc macht und dadurch klar wird.

ich binn aber noch anfänger verlass dich nich auf mich! :)
DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert seit: 9 Jahren 4 Monaten
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 1035 Mal
Karma erhalten: 1170 Mal
Kontaktdaten:

DEILD

#3

Beitrag von DreamState »

@Linkshänder es gibt DILD und DEILD
DEILD ist der WILD Technik sehr ähnlich. DILD heißt man wird im Traum klar, also richtig, wenn du im Traum nen RC (ein RC ist für DEILD kein muss) machst und klar wirst, wurdest du durch DILD klar obwohl es mehr eine Methode als eine "Technik" ist.

Du kannst:
  • dir eine Szene vorstellen, in die du einsteigen willst
  • Dir vorstellen, dein Bewusstsein sei in deinen Händen. Stell dir vor, du bestehst aus nichts als nur deinen Händen. Dadurch soll man seinen Körper vergessen, aber nicht zu unfokusiert werden und normal einschlafen
Ich praktiziere DEILD zwar nicht, aber ein paar hier kennen sich super aus :)

DreamState
Anewex
Beiträge: 677
Registriert seit: 9 Jahren 1 Monat
Hat Karma vergeben: 58 Mal
Karma erhalten: 112 Mal

DEILD

#4

Beitrag von Anewex »

Hi!
Was muss ich denken nachdem ich ruhig liegen bleibe?
Also ich hatte schon einige Dream Exit Induced Lucid Dreams (DEILDs) im Zusammenhang mit Rhythm Napping (nur so nebenbei).
Auf körperlicher Ebene ist Voraussetzung, dass du bewegungslos bleibst, wie du schon weißt. Ansonsten kann ich nur empfehlen, dich auf das Gefühl des Traumes zu konzentrieren und dich darauf zu fokussieren, dass du gleich Träumen wirst. In aller Regel geht es nur Sekunden, bis du nach dem Erwachen des letzten Traums wieder in den nächsten gelangst. Versuche also primär, dich in das Gefühl des Traums hineinzuversetzen. Dies tust du, indem du dich an den letzten Traum und das Gefühl daran erinnerst. Als Folge wirst du automatisch dran denken, dass du gleich träumen wirst und mit großer Sicherheit klar, wenn du wieder einschläfst.

Ich kann dich nur ermuntern, denn wenn du erst mal erkennst, dass du gerade aus einem Traum aufwachst, hast du schon einen Großteil geschafft, der Rest ist einfach. Ansonsten kann ich allgemein nur empfehlen, dass du damit (wie bei allen anderen sogenannten Techniken) herumexperimentierst und den Spaß daran wahrnimmst.

LG Anewex
maRC
Beiträge: 2471
Registriert seit: 9 Jahren 1 Monat
Hat Karma vergeben: 865 Mal
Karma erhalten: 52 Mal

DEILD

#5

Beitrag von maRC »

Danke ihr habt mir sehr geholfen :)
Ich muss euch erstmal für die schnelle Antwort loben! (Y)
DerKlarTräumer
Beiträge: 7
Registriert seit: 9 Jahren 1 Monat

DEILD

#6

Beitrag von DerKlarTräumer »

DreamState hat geschrieben:@Linkshänder es gibt DILD und DEILD
DEILD ist der WILD Technik sehr ähnlich. DILD heißt man wird im Traum klar, also richtig, wenn du im Traum nen RC machst und klar wirst, wurdest du durch DILD klar obwohl es mehr eine Methode als eine "Technik" ist.

Du kannst:
  • dir eine Szene vorstellen, in die du einsteigen willst
  • Dir vorstellen, dein Bewusstsein sei in deinen Händen. Stell dir vor, du bestehst aus nichts als nur deinen Händen. Dadurch soll man seinen Körper vergessen, aber nicht zu unfokusiert werden und normal einschlafen
Ich praktiziere DEILD zwar nicht, aber ein paar hier kennen sich super aus :)

DreamState
DILD bedeutet eigentlich nicht, dass man unbedingt durch einen RC klar wird. Man kann zum Beispiel auch durch ein Traumzeichen klar werden (was dann auch DILD ist).
DreamState
Administrator
Beiträge: 4700
Registriert seit: 9 Jahren 4 Monaten
Geschlecht: männlich
Avatar Status: Praktizierender Oneironaut!
KT-Anzahl: 196
Wohnort: Void
Hat Karma vergeben: 1035 Mal
Karma erhalten: 1170 Mal
Kontaktdaten:

DEILD

#7

Beitrag von DreamState »

DerKlarTräumer hat geschrieben:
DreamState hat geschrieben:ILD heißt man wird im Traum klar, also richtig, wenn du im Traum nen RC machst und klar wirst, wurdest du durch DILD klar
DILD bedeutet eigentlich nicht, dass man unbedingt durch einen RC klar wird. Man kann zum Beispiel auch durch ein Traumzeichen klar werden (was dann auch DILD ist).
Ich hab ja nicht gesagt das man unbedingt einen RC braucht, ich habe mich auf Linkshaender bezogen das seine Begebenheit eine Variante ist, die unter DILD also im Trübtraum klar werden, ist. :) Hab es mal editiert, das es besser rüber kommt :)
Antworten